Vier Millionen Euro für ein E-Bike

Dass E-Bikes etwas mehr kosten, als gewöhnliche Fahrräder, dürfte sich nun schon herumgesprochen haben. Dass ein E-Bike vier Millionen Euro auf die Rechnung bringt, ist jetzt schon etwas ungewöhnlich. Aber keine Angst, es handelt sich bei dieser gewaltigen Summe nicht um den Kaufpreis eines E-Bikes, sondern um jene Summe, die ein Unternehmen im Zuge einer Crowdfunding-Kampagne aufgestellt hat. So viel Geld ist zusammengekommen, um das Projekt „the Babymaker“ zu realisieren.

“Vier Millionen Euro für ein E-Bike” weiterlesen

Wer sucht das Glück auf zwei Rädern?

Wer sich auf sein E-Bike schwingt und in die Natur radelt, kennt das Gefühl sicherlich gut. Biken macht glücklich, das ist nicht erst seit gestern bekannt. Zahlreiche Autoren sind diesem Glück nachgegangen und haben anschaulich beschrieben, was das Radeln so besonders macht. Die Freunde des Fahrrads werden in den folgenden Literaturtipps, sicherlich die eine oder andere Begebenheit finden, die sie gut nachvollziehen können. Wer hätte gedacht, dass sich die erste Laufmaschine von vor rund 200 Jahren zu einem Massenverkehrsvehikel entwickelt?

“Wer sucht das Glück auf zwei Rädern?” weiterlesen